• 01738251200
  • 0201/84678470
  • Hagenaustr. 45 a 45138 Essen
  • 01738251200
  • 0201/84678470
  • Hagenaustr. 45 a 45138 Essen

Seeanemonen besitzen kein Skelett und leben solitär, d. h., sie bilden keine Kolonien im Gegensatz zu den meisten anderen Vertretern der Blumentiere. Sie sind halbsessil; sie können sich durch langsames Kriechen auf ihrer Fußscheibe fortbewegen, mit der sie sich normalerweise auf hartem Untergrund festkrallen oder in Sand und Geröll eingraben. Ihr Körper ist muskulös. Die Größe kann, je nach Art, von einem bis 150 Zentimeter reichen. Ihre Tentakel sind einfach und in der Regel nicht verzweigt und oft durchscheinend. Manche Arten haben Nesselfäden, hier Acontien genannt, die durch den Mund oder durch Poren im Scapus, sog. Cinclidien, ausgeschleudert werden. Vielfältige Formen an Fortpflanzungsmodi sind bekannt. So existieren getrenntgeschlechtliche, aber auch zwittrige Arten. Sogar Querteilung oder Abschnüren von Fußpartien kommt vor.

Anemone

Sortieren nach:
Entacmaea quadricolor Blasenanemone

Entacmaea quadricolor Blasenanemone

(200 g = 29,90 €)

29,90 €

Auf Lager
Kupferanemone Blasenspitzen Anemone

Kupferanemone Blasenspitzen Anemone

(500 g = 45,00 €)

45,00 €

Auf Lager