• 0179 42 89 31 5
  • 5% Rabatt auf Vorkasse
  • Abholung vor Ort
  • 0179 42 89 31 5
  • 5% Rabatt auf Vorkasse
  • Abholung vor Ort

Tubastraea aurea Orange-gelbe Kelchkoralle Sonnenkoralle

Artikelnummer: 3027

59,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Tubastraea aurea Orange-gelbe Kelchkoralle Sonnenkoralle

Tubastraea aurea Haltung, auch bekannt als Goldene Sonnenkoralle, ist eine Art von Koralle, die in den tropischen Gewässern des westlichen Atlantiks vorkommt. Sie ist für ihre leuchtend gelbe Farbe und ihre robuste Natur bekannt.

Die Haltung von Tubastraea aurea erfordert spezifische Bedingungen, um ihr Wachstum und ihre Gesundheit zu fördern. Hier sind einige wichtige Punkte zur Haltung dieser Korallenart:

  1. Aquariumgröße: Da Tubastraea aurea eine große Koralle ist, benötigt sie ein geräumiges Aquarium mit ausreichend Platz zum Wachsen. Ein Aquarium mit einem Fassungsvermögen von mindestens 100 Litern wird empfohlen.
  2. Wasserparameter: Die ideale Temperatur für Tubastraea aurea liegt zwischen 24 und 28 Grad Celsius. Der pH-Wert sollte zwischen 8,0 und 8,4 liegen, und der Salzgehalt sollte bei etwa 1,025 liegen. Es ist wichtig, regelmäßig Wasserwechsel durchzuführen, um die Wasserqualität aufrechtzuerhalten.
  3. Beleuchtung: Tubastraea aurea benötigt eine moderate bis starke Beleuchtung, um das Photosynthese-Verfahren durchführen zu können. LED-Leuchten oder Metalldampflampen sind gute Optionen für die Beleuchtung des Aquariums.
  4. Fütterung: Tubastraea aurea ist eine nicht photosynthetische Koralle und ernährt sich hauptsächlich von Plankton und anderen kleinen Organismen im Wasser. Es ist wichtig, diese Korallenart regelmäßig zu füttern, indem man sie mit speziellen Korallenfutter oder Artemia-Nauplien füttert.
  5. Wasserbewegung: Tubastraea aurea bevorzugt eine moderate bis starke Wasserbewegung im Aquarium. Dies kann durch den Einsatz von Strömungspumpen oder Wellenerzeugern erreicht werden, um sicherzustellen, dass die Koralle ausreichend Nährstoffe erhält und ihre Abfallprodukte abtransportiert werden.
  6. Platzierung: Tubastraea aurea sollte an einem stabilen Ort im Aquarium platziert werden, um ein Umkippen oder Beschädigen zu verhindern. Es ist auch wichtig, darauf zu achten, dass sie genügend Platz zum Wachsen hat und nicht mit anderen Korallenarten in Konflikt gerät.

Die Haltung von Tubastraea aurea erfordert etwas Erfahrung und Aufmerksamkeit, aber mit den richtigen Bedingungen kann diese Koralle eine schöne Ergänzung für ein Riffaquarium sein. Es ist wichtig, regelmäßig Wasserparameter zu überwachen und bei Bedarf Anpassungen vorzunehmen, um das Wohlbefinden der Koralle zu gewährleisten.