• 0179 42 89 31 5
  • 5% Rabatt auf Vorkasse
  • Abholung vor Ort
  • 0179 42 89 31 5
  • 5% Rabatt auf Vorkasse
  • Abholung vor Ort

Zoanthus Radioactive Dragon Eye

Artikelnummer: 3131

19,90 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Zoanthus Radioactive Dragon Eye ist eine spezifische Farbvariante der Zoanthus-Koralle, die in Riffaquarien häufig vorkommt. Die Radioactive Dragon Eye-Variante zeichnet sich durch ihre lebendige und auffällige Färbung aus, die in der Regel Grüntöne, Pink und manchmal auch Lila umfasst.

Wie andere Zoanthus-Korallen benötigt auch Zoanthus Radioactive Dragon Eye spezielle Pflege, um in einem Riffaquarium gedeihen zu können. Hier sind einige wichtige Punkte zu beachten:


  1. Beleuchtung: Zoanthus-Korallen, einschließlich der Radioactive Dragon Eye-Variante, benötigen moderate bis hohe Beleuchtungsstärken. LED- oder T5-Fluoreszenzleuchten werden in Riffaquarien häufig verwendet, um die erforderliche Lichtintensität und das richtige Spektrum bereitzustellen.
  2. Wasserparameter: Es ist wichtig, stabile Wasserparameter für die Gesundheit von Zoanthus-Korallen aufrechtzuerhalten. Die ideale Temperatur liegt normalerweise zwischen 24-27°C, der pH-Wert zwischen 8,1-8,4 und der Salzgehalt bei 1,023-1,025.
  3. Wasserbewegung: Zoanthus-Korallen bevorzugen eine moderate Wasserbewegung. Dies kann durch den Einsatz von Strömungspumpen oder Wellenerzeugern erreicht werden, um eine sanfte, aber konstante Wasserbewegung im Aquarium zu erzeugen.
  4. Fütterung: Zoanthus-Korallen haben eine symbiotische Beziehung mit Zooxanthellen, die photosynthetische Algen sind und ihnen durch Photosynthese Nährstoffe liefern. Dennoch können sie auch von zusätzlicher Fütterung profitieren. Zooplankton oder spezielle Korallenfutter können gelegentlich angeboten werden, um zusätzliche Nährstoffe bereitzustellen.
  5. Platzierung: Zoanthus Radioactive Dragon Eye-Korallen sollten in einem Bereich des Aquariums platziert werden, der eine moderate bis hohe Beleuchtung und eine sanfte Wasserbewegung aufweist. Sie können an lebendigem Gestein befestigt oder auf dem Substrat platziert werden, wobei darauf geachtet werden sollte, dass sie genügend Platz zum Ausdehnen und Wachsen haben.

Es ist wichtig zu beachten, dass Zoanthus-Korallen, einschließlich der Radioactive Dragon Eye-Variante, ein starkes Gift namens Palytoxin enthalten. Der Umgang mit ihnen mit bloßen Händen oder das Verschlucken des Gifts kann schädlich sein. Daher wird empfohlen, beim Umgang mit diesen Korallen Handschuhe zu tragen und die erforderlichen Vorsichtsmaßnahmen zu treffen.

Mit der richtigen Pflege und Aufmerksamkeit für die Wasserqualität und Beleuchtung können Zoanthus Radioactive Dragon Eye-Korallen in einem Riffaquarium gedeihen und eine wunderschöne Farbenpracht bieten.