Die Ordnung Weich- und Lederkorallen (Alcyonaria) fasst all jene Korallen zusammen. Es sind Tierkolonien, die aus vielen Einzelpolypen bestehen.

Sie wachsen verzweigt, baumförmig, lappig, krustig oder fingerförmig. Der Einzelpolyp hat, wie alle Tiere aus der Unterklasse (Octocorallia) 8, gefiederte Fangarme. Auch der Magenraum wird durch 8 Längswände (Mesenterien) in 8 Kammern geteilt. Bei vielen Arten verfügen die Kolonien auch noch über zurückgebildete Schlauchpolypen (Siphonozoide), deren Aufgabe es ist, Wasser in den Körper der Kolonie zu pumpen oder abzulassen. Kaufen aus eigene Nachzuchten für das korallenriff-aquarium aus Essen, Weichkorallen, LPS, SPS, Zoas Nach Rücksprache ist die Abholung in Essen

Zeigt alle 7 Ergebnisse

X